Berglandschaft

"

[...]
Da hab ich ihm seine Himmel gegeben,
und er ließ mir das Nahe, daraus er entschwand,
er lernte das Schweben,
ich lernte das Leben,
und wir haben langsam einander erkannt.

- Rainer Maria Rilke

Im Zuge eines Erstgesprächs haben Sie die Möglichkeit den Rahmen einer Psychotherapie und mich kennenzulernen. 

Das Erstgespräch bietet Ihnen Raum und Zeit Ihre Themen zu schildern und erste Entlastung zu schaffen. Weiter wird organisatorischen Rahmenbedingungen nachgegangen und Sie haben die Möglichkeit offene Fragen dazu zu klären.

Das Erstgespräch stellt bereits den ersten Schritt der Psychotherapie dar.

Was kann Psychotherapie?

Bei Psychotherapie handelt es sich um ein eigenständiges Heilverfahren, dass für die Behandlung von psychischen, psychosozialen und psychosomatischen Störungen/Erlebensweisen herangezogen wird.

Hierbei ist es das Ziel der Psychotherapie die Erlebenszustände des/der Patient*in zu lindern, zu heilen oder zu verändern.

 

Psychotherapeut*innen werden demnach zur Behandlung von psychischen Störungen, zur Gesundheitsvorsorge und zur persönlichen Entwicklung konsultiert.

Gewinnen Sie einen Einblick in meine Schwerpunkte und Arbeitsweise auf der Rubrik "Schwerpunkte" dieser Website!

Erstgespräch - erste Schritte
Design ohne Titel (1).png
Wollen auch Sie Ihr Potential entdecken?

Potentialentfaltung heißt eigene Ressourcen zu entdecken,
neu zu beleben und sich in gewissen Bereichen 'neu zu erfinden'.

Verschiedenste Lebensabschnitte und -prozesse stellen verschiedene Herausforderungen an einen selbst. Diese können zur Überlastung werden. Es können psychische Probleme auftreten, die im Alltag leicht bis stark einschränken. In solchen einschränkenden Situationen, aber auch, wenn Sie Veränderungen anstoßen möchten, kann Sie Psychotherapie bei diesem Weg unterstützen.

Sie sind am richtigen Weg! Seien Sie weiterhin so mutig und widmen Sie sich diesem Weg! Starten Sie durch, im 'sich neu erfinden'.
 

2.png

Herzlichst,

Foto_Dominik.jpg
Logo Psychotherapieordination (2).png